Dr. med. Alfred Steinhoff
Dr. med. Alfred Steinhoff
Dr. med. Alfred Steinhoff

Dr. med. Alfred Steinhoff

Facharzt für Orthopädie

Orthopädie und Unfallchirurgie, Naturheilverfahren, Arbeits- und Schulunfälle, Psychosomatik, Funktionsstörung der Hand, Akupunktur, Sonographie, Chirotherapie, Impfarzt, Reisemedizin, Naturheilverfahren, Röntgen, Rehabilitation

Nachdem er 1995 sein Humanmedizinstudium an der Ruhr-Universität in Bochum beendete, arbeitete er 18 Monate als Arzt im Praktikum in der Orthopädie des St. Anna Hospitals in Herne.
Von 1996 bis 1999 arbeitete er in der Chirurgie im Elisabeth Krankenhaus in Recklinghausen, in der Zeit promovierte Herr Dr. Steinhoff zum Dr. med.
Anschließend war er noch zweieinhalb Jahre in der Orthopädie des St. Anna Hospitals in Herne tätig, bevor er 2001 in die Orthopädische Praxis von Dr. Picht in Bochum wechselte und 2002 seinen Facharzt für Orthopädie machte.
Am 01.04.2003 übernahm er die Orthopädische Praxis von Dr. med. W. Ellinghaus in Recklinghausen.
Zum 1.1.2004 verlegte er seinen Kassenarztsitz nach Herten und gründete eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. F. Stubbe
Anfang 2005 erfolgte die Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dres. Johannes Brauckmann-Berger und Frank Stubbe inkl. des Umzugs in die Rathausgalerie Herten und somit die Basis für die spätere OGP.
Zur selben Zeit begann er mit seiner Tätigkeit als H-Arzt.
Seit 2015 hat er die Anerkennung als D-Arzt und behandelt Schul-und Arbeitsunfälle sowie Berufserkrankungen.