Viel Freiraum

Das außergewöhnliche Design und die offene Bauweise bieten nicht nur ängstlichen und klaustrophobischen Patienten viel Freiraum. Die verschiebbaren Kernspinapplikatoren ermöglichen einen leichten Einstieg und erlauben die Behandlung auch körperlich eingeschränkter Patienten.

Während der einstündigen Therapieeinheiten kann sich der Patient innerhalb des Behandlungsfeldes frei bewegen und z. B. Musik hören, lesen oder sogar schlafen. Der behandelnde Arzt legt abhängig von der Indikation und dem Grad der Erkrankung bzw. der Schädigung die notwendige Anzahl der Therapieeinheiten fest.

Bei akuten und chronischen Beschwerden.

Die MBST Kernspinresonanztherapie-Behandlungsliege kommt bei uns in den nachfolgenden Behandlungsbereichen zum Einsatz:

• Schulter
• Rücken
• Wirbelsäule
• Bandscheiben
• Hüfte
• Bein
• Doppelknie ...

Kernspin-Resonanz-Therapie

Durchleuchten, offen, frei, Orthopädie, Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädische Gemeinschaftspraxis, Herten, Castrop-Rauxel, Krefeld, Marl, Bochum, Oer-Erkenschwick, Willich

Das bewährte und bei uns eingesetzte ARTHRO·SPIN·FLEX Therapiegerät ermöglicht die schonende und sichere Behandlung einer Vielzahl von Indikationen am Stütz- und Bewegungsapparat, wie z. B. degenerative Erkrankungen, Störungen des Knochenstoffwechsels, akute und chronische Verletzungen.